HigherWe – die neuen Dimensionen der Wir-Arbeit

Datum / Zeit
Date(s) - 27.01.2018
10:00 am - 4:00 pm

27. Januar 2018 10:00 – 16:00 Uhr

Tagesseminar mit Thomas Steininger 

Wir leben in ganz unterschiedlichen Wir-Feldern – in der Familie, mit Kollegen oder Menschen, denen wir zufällig begegnen. Diese Felder haben unterschiedliche Atmosphären, Geschichten und Zusammenhänge. Um ein Wir-Feld in seiner Lebendigkeit wahrzunehmen, braucht es so etwas wie ein „Wahrnehmungsorgan“ für ein Bewusstseinsfeld. Denn unser Bewusstsein ist insbesondere ein lebendiges Feld bewusster und unbewusster menschlicher Beziehungen.

HigherWe-Arbeit ist die Arbeit mit diesem Bewusstseinsfeld. Mit ihr entsteht ein lebendiger, ko-bewusster und ko-kreativer Raum. Ein Raum, der unterschiedliche Perspektiven, auch Spannungen halten kann und in dem sich immer neu das Potenzial von Zukunft zeigt. In seiner tiefsten Form zeigt sich dieser ko-kreative Raum auch als ein heiliger Raum. Hier wird die HigherWe-Arbeit zu einer gemeinsamen spirituellen Praxis.

In diesem Tagesseminar wird Thomas Steininger in das Potenzial einer neuen Wir-Kultur einführen und mit den Teilnehmenden dialogisch die eigenen Erfahrungen dieses Bewusstseinsfeldes erforschen.

Die bewusste Arbeit mit diesem dialogischen, ko-kreativen Feld ist sowohl Ziel als auch die Methode dieses Tagesseminars. Es erlaubt eine Wahrnehmungsschulung, in der das Wir-Feld auf eine neue Art erfahren und verstanden wird und es legt die Grundlagen für eine gemeinsame, neue Wir-Kompetenz.

Veranstaltungsort:
WagnisART
Fritz-Winter-Str. 10
80807 München

Ermäßigung möglich! Bitte E-Mail an: [email protected]

Bookings

Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden.